Inst'Ajaccio

Wenn wir reisen, wollen wir die Sehenswürdigkeiten einer Stadt, einer Region, eines Landes besichtigen, die kulinarischen Spezialitäten probieren und die lokalen Bräuche kennen lernen. Aber am meisten lieben wir es, schöne Bilder auf unserem Instagram-Account zu posten und unsere Freunde neidisch zu machen...

Und weil wir das auch mögen und unsere Stadt lieben, verraten wir Ihnen einige der Instagram-tauglichsten (und nicht unbedingt Instagram-tauglichen) Orte in Ajaccio.

[Ajaccio]

 

♠ Der Palast von Cyrnos

In der Nummer 13 des Cours Général Leclerc steht ein privates Herrenhaus, dessen Fassade im Frühling mit Glyzinien geschmückt ist. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem Spaziergang durch das sogenannte " Ausländerviertel ", in dem die Engländer ihre architektonischen Spuren hinterlassen haben.

 
♠ Die versteckten Ecken des Cours Napoléon

Der Cours Napoléon ist die Hauptverkehrsader von Ajaccio. Die ältesten Gebäude haben schöne Innenhöfe und Gärten. Die Tore einiger von ihnen sind tagsüber für den Zugang zu Kunstgalerien geöffnet. Das können Sie ausnutzen, um einen Blick darauf zu werfen... Wenn das Tor geschlossen ist, wird die Ruhe der Bewohner respektiert 😉 .

 
♠ St. Rochus Kirche

Dieses Foto ist nichts für Frühaufsteher, da es bei Nacht aufgenommen werden muss.
Diese Kirche am Cours Napoléon hat eine komplett renovierte Fassade, die durch die Beleuchtung, von der sie profitiert, sublimiert wird. Aber Vorsicht: Diese hält nur bis Mitternacht an, wie die Kutsche von Aschenputtel ...

 
 
♠ Les Iles Sanguinaires

Dieser Spot ist wahrscheinlich der am meisten instagrammte in Ajaccio (oder sogar in ganz Korsika), aber der Sonnenuntergang von der Pointe de la Parata aus ist ein Muss für Ihren Aufenthalt im Pays d'Ajaccio. Alle #sunsetlovers Besucher werden der Schönheit dieses Ortes erliegen. Der absolute Höhepunkt ist es, den Sonnenuntergang von einem Boot aus bei einem Glas Wein* zu beobachten. Und dann ist es eine wunderschöne, versicherte Veröffentlichung mit einer außergewöhnlichen Story als Bonus...
*In Maßen genossen, zu viel Alkohol ist gesundheitsschädlich.

 

[ Region Ajaccio ]

 

♣ La Punta Pastinaca

Für dieses Foto müssen Sie neben Ihrem Smartphone auch Ihre Wanderschuhe und etwas zu trinken mitnehmen. Zunächst muss man durch die Macchia in Richtung des Monte Gozzi wandern und den Hügel vor diesem Berg erklimmen, um zur Punta Pastinaca zu gelangen. Auf der einen Seite dominieren Sie die Region Ajaccio und auf der anderen den Golf von Sagone.

 
 
♣ Der Glockenturm von Peri

Im Dorf Peri steht ein sehr farbenfroher Glockenturm, dessen Farben die engen Gassen, die zur Piazza Longa führen (auch sehr Instagramm-tauglich), aufwerten. Sie steht im Gegensatz zu den eher nüchternen Gebäuden im Hinterland von Ajaccio.

 
♣ Das Aquädukt des Gravona-Kanals

Auf der Hauptstraße, die Ajaccio mit Bastia verbindet (T21), kann man an der Kreuzung des Dorfes Sarrola-Carcopino ein großes Aquädukt sehen.
Im 19. Jahrhundert wurde dieses Bauwerk errichtet, um die Stadt Ajaccio mit Trinkwasser zu versorgen. Es ist jetzt verlassen (aber in sehr gutem Zustand), weil es nicht genutzt wird, und soll bald saniert werden. Entlang dieses Aquädukts ist die Einrichtung eines historischen Pfades geplant.
Die Möglichkeit für Sie, wiederzukommen und ein "Vorher/Nachher"-Foto zu machen 😉

 
♣ Bocca di Sarzoggiu

Nachdem Sie sich am Aquädukt verewigt haben, fahren Sie weiter auf der kurvenreichen Straße nach Sarrola-Carcopino. Nach dem Verlassen des Dorfes (nicht ohne einen Halt an der Kirche und dem Rathausplatz), um die Aussicht auf die Region Ajaccio zu bewundern, erreicht man den Sarzoggiu-Pass [Bocca di Sarzoggiu]. Von dort aus können Sie das kristallklare Wasser des Golfs von Sagone sehen.

Jetzt sind Sie dran!

Machen Sie sich auf die Suche nach diesen Orten in Ajaccio und seinem Hinterland und halten Sie sie mit Ihrem Instagrammer-Auge fest. Warum markierst du uns nicht (@ajaccio.tourisme) auf deinen Fotos, damit wir sie bewundern und auf Insta teilen können?
Markiere uns auch, wenn du andere Instagramm-Spots in Ajaccio findest, die wir verpasst haben 😊

PS: Weil wir sehr nett sind, haben wir unten eine kleine Karte eingefügt, die Ihnen helfen soll, sich auf unseren Bergstraßen zurechtzufinden...